Kursnummer: 305.06.1

Schmackhafte heimische Wildpflanzen und Heilkräuter auf der Rosenhöhe kennen lernen


Dozentin: Frau Marion Bredemeier
Erster Termin: Samstag, 22. Mai 2021, 15:00 - 17:45 Uhr
Veranstaltungsort: Exkursion
Umfang: 1 Termine mit insgesamt 11 Unterrichteinheiten zu je 15 Minuten
Entgelt: 18,00 €

Verantwortliche Fachbereichsleitung: Andrea Weißmantel

Alle Termine anzeigen
Gesperrt
Leider ist diese Veranstaltung belegt. Bitte fragen Sie per E-Mail das Servicebüro nach der Möglichkeit einer Warteliste.


Weitere Informationen:

Gundermann, Knoblauchsrauke und viele andere heimische Wildpflanzen sind essbar, wohlschmeckend und gesund: Sie fördern die Blutreinigung, stärken den Darm, treiben Schwermetalle aus und vieles mehr. Auf einem Kräuterspaziergang durch den Park Rosenhöhe lernen Sie essbare und schmackhafte Wildpflanzen mithilfe eines Arbeitsblattes schnell und sicher zu erkennen. Sie erfahren Nützliches zur Heilwirkung und erhalten Tee- und Kochrezepte. So können Sie Wild- und Heilkräuter selbser sicher sammeln und sich gesundheitsfördernde Tees, Speisen u. a. zubereiten. Bitte Lupe und Schreibbrett mitbringen.