Kursnummer: 506.06.1

Bildungsurlaub: Kraft durch Klarheit

Gesellschaftliche und berufliche Folgen nicht-wertschätzender Kommunikation

Dozentin: Frau Jeannette Werner
Erster Termin: Montag, 9. August 2021, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Justus-Liebig-Haus, 23
Umfang: 5 Termine mit insgesamt 40 Unterrichteinheiten zu je 45 Minuten
Entgelt: 279,00 €

Verantwortliche Fachbereichsleitung: Lena Feilke

Alle Termine anzeigen

!!! Zur Anmeldung klicken Sie einfach auf das Ampelsymbol !!!

Platz belegen
Freie Plätze verfügbar!


Weitere Informationen:

Kennen Sie das Gefühl, vor lauter Verpflichtungen des Alltags im Hamsterrad gefangen zu sein? Sie geben täglich Ihr Bestes und versuchen allen gerecht zu werden. Beschleicht Sie gleichzeitig ein dumpfes Gefühl, dass Sie vielleicht zu viele Opfer bringen und Sie eigentlich nicht Ihr eigenes Leben leben? Dieser Bildungsurlaub bietet Ihnen die Möglichkeit, Pause vom Alltag zu machen, tief durchzuatmen und sich um den wichtigsten Menschen in Ihrem Leben zu kümmern: sich selbst! Sie lernen unter anderem die Prinzipien der „Wertschätzenden Kommunikation“ nach Dr. Marshall B. Rosenberg (USA) kennen, die Ihnen helfen, Ihren eigenen Wünschen auf die Spur zu kommen. Sie erlangen Klarheit darüber, was Ihnen persönlich wichtig ist und wie Sie in Ihren Beziehungen im Privaten wie im Beruflichen wertschätzend für sich selbst einstehen. So bleiben Sie sich selbst treu und schöpfen durch die neu gewonnene Klarheit Kraft.
Keine Gebührenermäßigung.
---
Anmerkung: In Hessen besteht für Arbeitnehmer Anspruch auf 5 Tage pro Jahr bezahlten Bildungsurlaub. Dieser Kurs steht dabei allen offen, also auch, wenn Sie keinen Bildungsurlaub beanspruchen. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen enthält ein Bildungsurlaub Anteile politisch-gesellschaftlicher Bildung.
---
Suchbegriffe: Schlüsselqualifikation, Beruf, Wertschätzende Kommunikation