Kursnummer: 102.09.1

Die Neue Synagoge von innen

Rundgang im Jüdischen Gotteshaus und im Museum der Jüdischen Gemeinde

Dozentin: Frau Inge Nahmany
Erster Termin: Sonntag, 27. Juni 2021, 14:30 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Jüdische Gemeinde Darmstadt
Umfang: 1 Termine mit insgesamt 2 Unterrichteinheiten zu je 60 Minuten
Entgelt: 6,00 €

Verantwortliche Fachbereichsleitung: Martin Frenzel

Alle Termine anzeigen

!!! Zur Anmeldung klicken Sie einfach auf das Ampelsymbol !!!

Platz belegen
Freie Plätze verfügbar!


Weitere Informationen:

2021 feiern wir das Jubiläumsjahr 1700 Jahre Jüdisches Leben im deutschen Sprachbereich: In Darmstadt und Arheilgen lassen sich in den Jahren nach der Reformation erstmals von 1529 an ortsansässige Juden nachweisen. die von Rüdiger Breuer initiierte Neue Synagoge von 1988 gilt als eines der ersten der modernen jüdischen Gotteshäuser und ist heute Heimatgemeinde von rund 650 Darmstädterinnen und Darmstädtern jüdischen Glaubens. Wer den sehenswerten Sakralbau schon immer mal von innen besichtigen, Wissenswertes übers Judentum, dessen Geschichte und Kultur sowie das Jüdische Gemeindeleben erfahren will, hat mit diesem facettenreichen vhs-Rundgang die Gelegenheit dazu.

Hinweis: Der Rundgang wird wegen aktuellen Corona-Lage im März 2021 auf den neuen Termin Sonntag, 27. Juni 2021,14.30 Uhr, verschoben.