Kursnummer: 109.03

Alice History - Darmstadts Schönheit im Verborgenen

Ein vhs-Abend in Kooperation mit dem Alice-Hospital

Dozentin: Frau Renate Charlotte Hoffmann
Erster Termin: Freitag, 22. Januar 2021, 19:30 - 22:30 Uhr
Veranstaltungsort: Alicehospital
Umfang: 1 Termine mit insgesamt 3 Unterrichteinheiten zu je 60 Minuten
Entgelt: 35,00 €

Verantwortliche Fachbereichsleitung: Martin Frenzel

Alle Termine anzeigen
Gesperrt
Leider ist diese Veranstaltung belegt. Bitte fragen Sie per E-Mail das Servicebüro nach der Möglichkeit einer Warteliste.


Weitere Informationen:

Entdecken Sie den Darmstädter Untergrund: Die ehemaligen Brauereikeller unter dem Osthang der Mathildenhöhe, mit ihrem weitverzweigten Wegesystem, Kühlanlagen und Lagerstätten haben eine lange und wechselvolle Geschichte. Das Kellerverlies des Weißen Turms liegt im Zentrum der Stadt. Die historischen Vorrats- und Nutzräume unter dem Wolfskehlschen Garten aber sind weitgehend unbekannt. Auch an anderen Orten der Stadt befinden sich verborgene Gänge, Höhlen und Hallen mit den unterschiedlichsten Nutzungen. Noch gibt es den vollständig mit allen Notwendigkeiten des Lebens ausgestatteten Atombunker unter dem Karolinenplatz. Auch die denkmalgeschützten Spitzbunker bergen unterirdische Schutzräume. Seien es Orte des Andenkens wie die Grüfte von Grablegen oder Stätten des Vergnügens und Feierns wie der Künstlerkeller im Schloss, die meisten bestehen seit vielen Generationen und wissen von den Ereignissen dieser Stadt zu erzählen. ACHTUNG: Bitte eine Taschenlampe, festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung mitbringen. Es besteht Helmpflicht, bitte bringen Sie ggf. einen Fahrradhelm oder - falls vorhanden - einen Bauhelm mit. Im Einzelfall kann auch ein Helm zur Verfügung gestellt werden. Ein vhs-Rundgang in Kooperation mit dem ALICE-Hospital.