Kursnummer: 501.59

Bildungsurlaub: Internetprogrammierung mit PHP

Gesellschaftliche Auswirkungen der zunehmenden Vernetzung von Computern

Dozent: Herr Joachim Seiter
Erster Termin: Montag, 1. Februar 2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Justus Liebig Haus, 12
Umfang: 5 Termine mit insgesamt 40 Unterrichteinheiten zu je 45 Minuten
Entgelt: 279,00 €

Verantwortliche Fachbereichsleitung: Lena Feilke

Alle Termine anzeigen

!!! Zur Anmeldung klicken Sie einfach auf das Ampelsymbol !!!

Platz belegen
Freie Plätze verfügbar!


Weitere Informationen:

PHP ist eine leistungsstarke Programmiersprache zur Entwicklung dynamischer Webseiten und anspruchsvoller Web-Anwendungen wie Online-Shops, Groupware Applikationen und Content-Management-Systeme. Hervorstechende Eigenschaften von PHP sind vor allem Schnelligkeit, Integrationsfähigkeit in bestehende Systeme, gepaart mit einem riesigen Funktionsumfang. Trotz allem gilt PHP als leicht erlernbar. Es werden behandelt:
? Installation einer PHP Entwicklungsumgebung
? Einführung in die Webserverprogrammierung unter PHP: Sprachkonzepte, Formulare, Cookies, Seitenzähler
? Einführung in die Programmierung datenbankgestützter, dynamischer PHP-Seiten.
Voraussetzung: HTML-, Programmier- und/oder Datenbankkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unabdingbar.

---
Anmerkung: In Hessen besteht für Arbeitnehmer Anspruch auf 5 Tage pro Jahr bezahlten Bildungsurlaub. Dieser Kurs steht dabei allen offen, also auch, wenn Sie keinen Bildungsurlaub beanspruchen. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen enthält ein Bildungsurlaub Anteile politisch-gesellschaftlicher Bildung.


Suchbegriffe: Computer, Webseiten