Kursnummer: 301.95

Bildungsurlaub: Stressmanagement und Globalisierung für Frauen

Stressbewältigung und Gesundheitsprävention in einer veränderten Arbeitswelt

Dozentin: Frau Barbara Schacker-Leidinger
Erster Termin: Montag, 23. November 2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Seminarraum bei "Agora bewegt" e. V.
Umfang: 5 Termine mit insgesamt 40 Unterrichteinheiten zu je 45 Minuten
Entgelt: 279,00 €

Verantwortliche Fachbereichsleitung: Andrea Weißmantel

Alle Termine anzeigen
Gesperrt
Leider ist diese Veranstaltung belegt. Bitte fragen Sie per E-Mail das Servicebüro nach der Möglichkeit einer Warteliste.


Weitere Informationen:

Stress kann zu Fehlleistungen, Krankheit oder auch Burn-out führen. Oft weisen körperliche Anzeichen wie Spannungen im Nacken oder Schmerzen im Rücken schon im Vorfeld darauf hin. Im Rahmen des Bildungsurlaubes werden in Anlehnung an die Erkenntnisse von Moshé Feldenkrais kreative Lösungen gesucht, grundlegende Stressmuster rechtzeitig wahrzunehmen und damit umzugehen – denn: Stress lässt sich nicht vermeiden, aber der Umgang mit ihm ist lernbar.
Bitte mitbringen: warme Kleidung, Decke, Matte.

Anmerkung: In Hessen besteht für Arbeitnehmer Anspruch auf 5 Tage pro Jahr bezahlten Bildungsurlaub. Dieser Kurs steht dabei allen offen, also auch, wenn Sie keinen Bildungsurlaub beanspruchen.