Kursnummer: 106.04

Gewaltfreie Kommunikation - Grundkurs


Dozent: Herr Dr. med. Irmtraud Kauschat
Erster Termin: Freitag, 18. September 2020, 16:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: Holzstraße 7, 16
Umfang: 10 Termine mit insgesamt 80 Unterrichteinheiten zu je 45 Minuten
Entgelt: 600,00 €

Verantwortliche Fachbereichsleitung: Andrea Weißmantel

Alle Termine anzeigen

!!! Zur Anmeldung klicken Sie einfach auf das Ampelsymbol !!!

Platz belegen
Freie Plätze verfügbar!


Weitere Informationen:

Themen des Kurses sind die Grundlagen und das Menschenbild der GFK (Gewaltfreien Kommunikation), das Einfühlen, der Umgang mit Kritik und Ärger, die Verantwortung für das eigene Tun, das Treffen von Entscheidungen, Nein sagen und Nein hören, das Vermeiden fauler Kompromisse sowie das effiziente Gestalten von Gesprächsrunden. Das Seminar richtet sich sowohl auf das berufliche Umfeld von Lehrenden sowie pädagogisch und politisch Tätigen, als auch auf das private Umfeld (Partnerschaft, Familie, Erziehung). Die Kursgebühr kann nicht ermäßigt werden. Bildungsschecks und -gutscheine können bis zu 50 % angerechnet werden. Das Seminar dient auch als Einstieg (80 Unterrichtseinheiten) in eine Zertifizierung als Trainer/in für Gewaltfreie Kommunikation (GFK/CNVC).
Kostenfreie Abmeldung nur möglich bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Je nach Gruppengröße wird nur eine Dozentin anwesend sein.
Dr. med. Irmtraud Kauschat & Nicole Leipert-Knaup, zertifizierte Trainerinnen nach den Richtlinien der „Gewaltfreien Kommunikation“ nach Marshall Rosenberg.